Browsing: für

München (dpa) – Die Stimmung auf der spätabendlichen Rückfahrt von München zum EM-Camp in Herzogenaurach war diesmal in den beiden Mannschaftsbussen natürlich deutlich besser. Erleichterung statt Grübeleien. Bestätigung statt Zweifel.Freude über vier Tore gegen den hoch angesehenen Europameister Portugal statt Frust über das Eigentor von Mats Hummels gegen Weltmeister Frankreich. „Wir haben uns viele gute Chancen herausgespielt und hatten eine sehr gute Pace. Wir haben die Portugiesen einige Male in der Defensive überfordert. Der Sieg ist auch in der Höhe absolut okay“, freute sich Joachim Löw. Auch beim 4:2-Sieg gegen Portugal war der Bundestrainer ein großer Sieger.Das Eigentor-Doppel von Rúben…

Weiterlesen

München (dpa) – Die Stimmung auf der spätabendlichen Rückfahrt von München zum EM-Camp in Herzogenaurach war diesmal in den beiden Mannschaftsbussen natürlich deutlich besser. Erleichterung statt Grübeleien. Bestätigung statt Zweifel.Freude über vier Tore gegen den hoch angesehenen Europameister Portugal statt Frust über das Eigentor von Mats Hummels gegen Weltmeister Frankreich. „Wir haben uns viele gute Chancen herausgespielt und hatten eine sehr gute Pace. Wir haben die Portugiesen einige Male in der Defensive überfordert. Der Sieg ist auch in der Höhe absolut okay“, freute sich Joachim Löw. Auch beim 4:2-Sieg gegen Portugal war der Bundestrainer ein großer Sieger.Das Eigentor-Doppel von Rúben…

Weiterlesen

München (dpa) – Die Stimmung auf der spätabendlichen Rückfahrt von München zum EM-Camp in Herzogenaurach war diesmal in den beiden Mannschaftsbussen natürlich deutlich besser. Erleichterung statt Grübeleien. Bestätigung statt Zweifel.Freude über vier Tore gegen den hoch angesehenen Europameister Portugal statt Frust über das Eigentor von Mats Hummels gegen Weltmeister Frankreich. „Wir haben uns viele gute Chancen herausgespielt und hatten eine sehr gute Pace. Wir haben die Portugiesen einige Male in der Defensive überfordert. Der Sieg ist auch in der Höhe absolut okay“, freute sich Joachim Löw. Auch beim 4:2-Sieg gegen Portugal war der Bundestrainer ein großer Sieger.Das Eigentor-Doppel von Rúben…

Weiterlesen

Die Notaufnahmen von Krankenhäusern in ganz Großbritannien stehen an der Grenze, da Rekordzahlen von Patienten, die A&Es überschwemmen, die Befürchtung aufkommen lassen, dass Menschenleben verloren gehen. Der Unabhängige verraten kann. Einige Krankenhäuser waren in den letzten Tagen aufgrund der anschwellenden Patientenzahlen gezwungen, größere Vorfälle zu melden.Krankenhäuser im ganzen Land haben in den letzten Wochen neue Rekorde bei den Patientenzahlen aufgestellt und die schlimmsten Tage des Winters 2019 übertroffen – die jüngste Winterkrise im NHS, bevor die Coronavirus-Pandemie Großbritannien traf.A & E-Ärzte aus dem ganzen Land haben Details mit . geteilt Der Unabhängige, Dies zeigt, dass die Patienten in einigen Abteilungen…

Weiterlesen

Nach neuen Vorschlägen könnte der DWP-Unterhalt für Kinder geändert werden.Das Ministerium für Arbeit und Renten (DWP) hat darauf hingewiesen, dass neue geplante Anpassungen der Kindergeldzahlungen zu erheblichen Änderungen führen könnten.Das Ministerium für Arbeit und Renten (DWP) hat eine Konsultation auf der GOV.UK-Website gestartet, in der es heißt, dass Änderungen vorgeschlagen werden, um „den aktuellen Child Maintenance Service (CMS) zu stärken“, der 2012 implementiert wurde.Laut Bristol Live hat das Ministerium für Arbeit und Renten (DWP) gestern Einzelheiten zu den Änderungen bekannt gegeben, die es am System vornehmen möchte, in der Hoffnung, den Eltern mehr Geld zur Verfügung zu stellen.Wegen des Coronavirus…

Weiterlesen

Julian Assange sitzt seit zwei Jahren im britischen Belmarsh-Gefängnis. Jetzt durfte er zum ersten Mal seit Monaten seine Verlobte und zwei kleine Söhne sehen. Sie hoffen auf US-Präsident Biden. Wikileaks-Gründer Julian Assange erhielt zum ersten Mal seit acht Monaten wieder Besuch von seiner Verlobten und seinen beiden kleinen Söhnen im britischen Hochsicherheitsgefängnis in Belmarsh. Die 38-jährige Stella Morris sagte nach dem Besuch am Samstag, Assanges Situation sei „völlig unerträglich und grotesk“. „So kann es nicht weitergehen“, sagte Morris. Assange wird gefoltert, die Haft treibe ihn in eine „tiefe Depression und Verzweiflung“. Der 49-jährige Assange sitzt seit mehr als zwei Jahren…

Weiterlesen

Asdas „cooler“ George Erwachsene, die 40 Pfund für ein aufblasbares Kinderboot ausgeben möchten, wollen es für sich selbst.Tausende von George @ Asda-Kunden waren begeistert, nachdem sie im Internet ein „fantastisches“ aufblasbares Piratenschiff für 40 Pfund entdeckt hatten.Viele Menschen freuen sich auf lange Sommernächte und verabreden sich mit ihren Freunden und Familien jetzt, da das Wetter wärmer wird.George bei Asda, einem beliebten Unternehmen, nutzt Social Media, um Kunden über saisonale Lagerbestände und neue Produkte zu informieren.Das Tesco F & F £ 20-Outfit ist „wunderschön“ und „ideal für einen Sommeraufenthalt“.Nachdem er auf Instagram eine Aufnahme seines riesigen aufblasbaren Piratenschiffs gepostet hatte, sorgte…

Weiterlesen

Öschelbronn (dpa) – Tony Martin bleibt im Kampf gegen die Uhr eine Klasse für sich.Der mittlerweile 36-Jährige sicherte sich im Einzelzeitfahren in Öschelbronn souverän den deutschen Meistertitel. Für Martin war es der neunte Titel in Folge und der zehnte Erfolg insgesamt. Damit trägt der Routinier im Zeitfahren der Tour de France, die am 26. Juni in Brest startet, das Trikot mit dem schwarz-rot-goldenen Brustring.Auf der nur 30,5 Kilometer langen, aber sehr anspruchsvollen Strecke südwestlich von Stuttgart mit über 200 Höhenmetern verwies Martin Miguel Heidemann mit 56 Sekunden Rückstand auf den zweiten Platz. Dritter wurde Max Walscheid, der 1:10 Minuten langsamer…

Weiterlesen

Der russische Präsident hat seine Spitzenkandidaten für die Parlamentswahlen vorgestellt. Der lange geförderte Ex-Präsident Medwedew gehört nicht dazu. Denn das gilt mittlerweile als Problem. Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu und Außenminister Sergej Lawrow werden nach Angaben von Präsident Wladimir Putin die Kandidatenliste der Kreml-Partei bei den Duma-Wahlen im Herbst anführen. In seiner Rede auf einem Parteitag am Samstag nannte Putin den Parteichef von „Einiges Russland“, Dmitri Medwedew jedoch nicht als einen der fünf begehrten Spitzenkandidaten. Die Delegierten sollten später am Tag über Putins Vorschläge abstimmen. Die Politikwissenschaftlerin Tatiana Stanowaja beschrieb die Tatsache, dass der frühere Ministerpräsident Medwedew, der als Putins…

Weiterlesen