Friday, March 24, 2023

Fällt Kevin Durant für den Rest der Saison aus? Das Verletzungs-Update des Suns-Stars

Es gab ein Update zu Kevin Durant, nachdem der Basketballspieler Anfang dieser Woche eine Verletzung erlitten hatte.

Durant, der nach seinem Wechsel von den Brooklyn Nets im Februar nur drei Spiele für die Phoenix Suns bestritten hat, rutschte am Mittwoch, dem 8. März, beim Aufwärmen für das Spiel seines Teams gegen die Oklahoma City Thunder auf dem Boden aus und verstauchte sich den Knöchel.

Ein Video, das während des Trainings vor dem Spiel aufgenommen wurde, zeigt, wie NBA-Star Durant rutscht und auf den Boden fällt, wobei er seinen linken Knöchel zwickt.

Laut dem Twitter-Nutzer, der das Video gepostet hat, blieb Durant nach dem Ausrutscher einige Momente auf dem Boden, bevor er aufstand und sein Training beendete.

Obwohl Phoenix das Aufwärmen überstanden hatte, beschloss er, ihn nicht ins Spiel zu bringen. Die Suns erzielten einen 31-Punkte-Sieg über das gegnerische Team.

Seit Mittwochabend sind die Fans besorgt um Durant, 34, und was seine Verletzung für zukünftige Spiele bedeutet, und jetzt haben sie ein Update zu seinem Zustand.

theaktuellenews hat alles, was wir bisher über die neuesten Informationen zu Durants Verletzung und seiner möglichen Rückkehr zum Basketball wissen.

Nach seinem verstauchten Knöchel soll Durant, auch bekannt unter seinen Initialen KD, laut Sportreporter Shams Charania in zwei Wochen erneut untersucht werden.

Charania, die für die Sportzeitschrift The Athletic schreibt, veröffentlichte am Donnerstagabend einen Tweet mit der Aufschrift: „Phoenix Suns-Star Kevin Durant wird voraussichtlich in zwei Wochen mit seiner Verstauchung des linken Knöchels neu bewertet und aufgrund des Reha-Fortschritts zurückkehren, sagen Quellen @ TheAthletic @Stadium.”

“Der Knöchel ist angeschwollen, was Durant am Mittwoch beim Aufwärmen vor dem Spiel beim Ausrutschen verletzt hat”, fügte er hinzu.

In einer späteren, separaten Social-Media-Nachricht fügte Charania hinzu: „Die Suns und Durant hoffen auf Fortschritte während des Neubewertungsfensters, das es dem 13-fachen All-Star ermöglicht, kurz nach zwei Wochen wieder aktiv zu werden, sagten Quellen. Gute Nachrichten für KD und Phoenix nach dem beängstigenden Rückgang der Aufwärmübungen.”

Es war ursprünglich berichtet worden, dass es innerhalb der Suns-Organisation „Angst“ gab, dass Durant für den Rest der regulären Saison ausfallen könnte, so The Arizona Republic.

Das Finale der regulären Saison von Phoenix ist am 9. April, und es wurde befürchtet, dass Durant nach seinem Ausrutscher den Rest der regulären Saison und möglicherweise den Beginn der Playoffs verpassen könnte.

Laut Charanias Berichten könnte Durant jedoch in knapp zwei Wochen zurück sein, wenn seine Neubewertung dies zulässt.

theaktuellenews hat zwei Vertreter von Durant per E-Mail um einen Kommentar gebeten.

Related Articles

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisement -

Latest Articles