Browsing: Nachrichten

Die Anthony Walker Foundation sagte: „Rassismus und Hass dürfen niemals gewinnen“Kraftvolle Botschaften wurden geteilt, als Liverpool am Freitag den 16. Todestag von Anthony Walker feierte Der Teenager wurde 2005 in Huyton bei einem unprovozierten, rassistischen Angriff überfallen und angegriffen. Organisationen, darunter die zu seinem Gedenken gegründete Wohltätigkeitsorganisation, sagten, sie würden ihren Kampf gegen Diskriminierung fortsetzen.WEITERLESEN:Die Regierung stoppt die Finanzierung von Liverpool, nachdem der Rat den Radweg abgeschafft hat Anthonys Familie und Freunde haben gekämpft, um Veränderungen anzuregen und sicherzustellen, dass sein Vermächtnis positiv ist. 2006 gründeten sie die Anthony Walker Foundation, die gegründet wurde, um Rassismus, Hasskriminalität und andere Formen…

Weiterlesen

Das Robert-Koch-Institut will den Vorfall weiterhin als Orientierungshilfe für Corona-Maßnahmen verwenden. Die Krankenhäuser halten jedoch wenig davon – und stehen mit ihrer Meinung nicht allein.Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) fordert eine Abkehr von der siebentägigen Inzidenz der Corona-Neuinfektionen als relevanten Maßstab in der Pandemie. „Die Politik muss endlich handeln und einen Indikatoren-Mix definieren“, sagte DKG-Chef Gerald Gass dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). „Es kann nicht sein, dass das Robert Koch-Institut (RKI) auf all diesen Daten sitzt, keine neuen Vorschläge macht und wir immer noch nur über die Vorfälle reden.“Bundes- und Landespolitiker verschiedener Parteien hatten sich zuletzt gegen die Inzidenz als Hauptmaßstab ausgesprochen.…

Weiterlesen

Getränke für Sticheleien: Der Kölner Impfbus hält am kommenden Freitagabend mitten im Studentenviertel. Wer sich impfen lässt, bekommt auch einen Gutschein für eine der vielen Bars. Die Inzidenzen steigen, die Impfraten gehen etwas zurück – die Gastronomiebetriebe in der Innenstadt beobachten dies mit Sorge, auch weil höhere Inzidenz den Weiterbetrieb von Kneipen und Restaurants gefährden. Der Verein „Gastro Kwartier Latäng“ hat sich deshalb einen besonderen Impfanreiz überlegt: In Kooperation mit der Stadt Köln soll der Impfbus am Freitag, 6. August, ins Kwartier kommen. Von 17.00 bis 22.30 Uhr gibt es mitten im Kölner Studentenviertel Spontanimpfungen ohne Termin.Der Clou: Zusätzlich zur…

Weiterlesen

BERLIN. Strengere Testpflichten bei der Einreise nach Deutschland sollen die Ausbreitung von Corona zum Ende der Sommerferien verhindern. Ein Überblick über die neuen Regelungen. Eckpunkte der Neuregelung, die ab Sonntag, 1. August, in Deutschland in Kraft tritt:NACHWEISVORAUSSETZUNG: Künftig muss jeder ab zwölf Jahren bei der Einreise nachweisen können, dass sein Übertragungsrisiko verringert ist: mit einem Impfnachweis, einem Genesungsnachweis oder einem negativen Testergebnis. Diese Vorgabe bestand bereits für alle Fluggäste, nun gilt sie auch für die Einreise mit Auto, Bahn oder Schiff.BEREICH VIRUSVARIANTE: Wenn Sie sich in Gebieten mit neuen, besorgniserregenden Virusvarianten aufhalten, ist der Nachweis eines Tests erforderlich. Der Nachweis…

Weiterlesen

Die kanadischen Behörden haben sich entschuldigt, nachdem sie die verbrannten Überreste einer Frau in einen Müllcontainer geworfen und sie offenbar mit einer Schaufensterpuppe verwechselt hatten.Die Leiter der Polizei und Feuerwehr in Sherbrooke, Quebec, machten das Eingeständnis am Donnerstag in einer Pressekonferenz, hieß es aus lokalen Berichten.Danny McConnell, der Polizeichef von Sherbrooke, sagte während des Briefings, dass Feuerwehrleute auf ein kleines Feuer in der Nähe einer lokalen Fabrik aufmerksam gemacht wurden.„Als sie ankamen, erklärten Zeugen, dass jemand eine Silikonpuppe angezündet hatte“, sagte McConnell laut CBC.Nach einer Diskussion trafen die Ersthelfer Berichten zufolge die Entscheidung, das ihrer Meinung nach für die Öffentlichkeit…

Weiterlesen

Die Regierung hat Vorschläge fallen gelassen, wonach Universitätsstudenten Covid-Impfstoffpässe vorzeigen müssen, um an Vorlesungen teilzunehmen.Der Abstieg erfolgt nur fünf Tage, nachdem die Downing Street die Idee auf den Weg gebracht hat, einen Impfnachweis oder einen negativen Test zu verlangen, um den Zugang zu Hörsälen und Wohnheimen zu ermöglichen, wenn das Herbstsemester im September beginnt.Der Vorschlag löste eine wütende Gegenreaktion unter konservativen Abgeordneten aus, von denen angenommen wird, dass bis zu 50 erwägen, gegen Gesetze zur obligatorischen Zertifizierung von Veranstaltungsorten wie Nachtclubs und Konferenzzentren zu rebellieren – und einige drohten, die Jahreskonferenz der Partei in Manchester zu boykottieren, wenn sie gezwungen…

Weiterlesen

EINÄußerungen des Spitzenkandidaten der AfD für die Landtagswahl, Nikolaus Kramer, über die angeblich geringere Eignung von Frauen für die Politik sorgen für Aufsehen. „Das ist das typische Frauenbild der AfD, das sie verkörpert, und ihre Politik ist genau dasselbe: frauenfeindlich und männerdominiert“, sagte die Spitzenkandidatin der Linken, Simone Oldenburg, am Samstag.Die „Schweriner Volkszeitung“ berichtete am selben Tag über ein Interview auf dem YouTube-Kanal „4pommern“. In dem vor mehr als einem Monat erschienenen Artikel sagt Kramer unter anderem, dass er „immer noch glaubt – und es gibt auch Politikwissenschaftler, die mir absolut zustimmen –, dass Frauen weniger für die Politik geeignet…

Weiterlesen

Seit dem Abzug der Nato-Truppen sind die Taliban in Afghanistan auf dem Vormarsch. Die Grünen fordern deshalb keine Abschiebungen ins Land. Die Bundesregierung lehnt dies ab.Angesichts des Vormarsches der radikalislamischen Taliban drängen die Grünen auf ein Ende der Abschiebungen nach Afghanistan. Die Bundesregierung tue weiterhin so, als sei in Afghanistan „nichts passiert“, kritisierte Grünen-Chef Robert Habeck die Lagebewertungen des Auswärtigen Amtes im Juli. Diese müssten revidiert und Abschiebungen ausgesetzt werden, forderte er in der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ (FAS).Seit Beginn des Abzugs ausländischer Truppen haben die Taliban zahlreiche Distrikte in Afghanistan unter ihre Kontrolle gebracht und kontrollieren mittlerweile weite Teile des…

Weiterlesen