Autor: HEYRİCK

Rückenschmerzen und Kribbeln: Bandscheibenvorfälle können äußerst unangenehm sein. Je nach Symptomatik können unterschiedliche Therapien helfen. Auch Patienten können aktiv zum Heilungsprozess beitragen.EIN Bandscheibenvorfall kann jeden treffen – manchmal bemerken die Betroffenen zunächst nichts und es wird nur zufällig entdeckt, dass entlang der Wirbelsäule Irgendwas stimmt nicht. Sie kann aber auch unerträgliche Schmerzen im Rücken oder Nacken auslösen, die in das Bein oder den Arm ausstrahlen und mit Taubheitsgefühl oder Lähmung einhergehen können.Die gute Nachricht: Ein Bandscheibenvorfall lässt sich in der Regel gut behandeln. Etwa 80 bis 90 Prozent heilen mit der richtigen Therapie, sagt Prof. Bernd Kladny, Chefarzt der Abteilung…

Weiterlesen

Um ihre Fahrtüchtigkeit wiederherzustellen, dürfen die Fahrer von Wohnmobilen auch auf einigen öffentlichen Parkplätzen übernachten. Dies ist jedoch kein Ersatz für einen echten Parkplatz.Wohnmobilfahrer dürfen ihre Fahrzeuge auf öffentlichen Parkplätzen abstellen – und unter bestimmten Voraussetzungen sogar dort übernachten. Wer jedoch einen Parkplatz als Stellplatz zum Wohnen missbraucht, muss mit Bußgeldern rechnen, die sich nicht nur nach dem Straßenverkehrsrecht richten dürfen.Dies geht aus einem Urteil des Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgerichts (OLG) hervor, auf das sich die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) bezieht (Az.: 1 Ss-OWi 183/19).Im konkreten Fall war eine Frau in der Wohnmobil fuhr nach Sankt Peter-Ording an der Nordsee,…

Weiterlesen

The Aktuelle News beantwortet jede Woche zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Vorsorgefragen. Heute: Muss jeder Rentner eine Steuererklärung abgeben?Nein. „Als Rentner besteht grundsätzlich nur dann eine Steuererklärungspflicht, wenn der zu versteuernde Teil der Jahresbruttorente 2021 über dem Grundfreibetrag liegt“, sagt Stefanie Pieper, Steuerexpertin bei der United Wage Tax Aid ( VLH), The Aktuelle News.Stefanie Pieper, United Income Tax Aid. (Quelle: privat)Der Grundfreibetrag für Alleinstehende beträgt 9.744 Euro. Bei Verheirateten ist es doppelt so viel wie eine Summe von 19.488 Euro.Im „Rentenfrage der Woche“Jeden Samstag beantworten wir Fragen, die Sie, unsere Leserinnen und Leser, uns stellen. Auf dieser Seite finden…

Weiterlesen

Weil ein Fahrer beim Ausparken offenbar Gas und Bremse verwechselt hat, sind in Flensburg sechs Menschen verletzt worden – darunter drei Kinder. Einer von ihnen kämpft mit schweren Verletzungen.Drei Kinder und eine Betreuerin wurden am Samstagnachmittag in einem Einkaufszentrum in Flensburg verletzt, als ein Auto beim Ausparken gegen ein Schaufenster prallte.Die Kindergruppe hatte vor dem Schaufenster gestanden, wie ein Polizeisprecher sagte. Eines der Kinder wurde schwer verletzt. Der Fahrer des Autos und sein Beifahrer wurden ebenfalls leicht verletzt.Die Unfallursache war zunächst unklar. Die „Flensburger Nachrichten“ berichteten, der Fahrer habe nach ersten Erkenntnissen Gas und Bremse verwechselt.

Weiterlesen

In der Nähe des Universitätsklinikums Eppendorf wurde ein Mann mit einem Messer angegriffen. Er versuchte, einen Streit beizulegen und geriet ins Fadenkreuz des zankenden Paares.In Hamburg ist ein Mann bei einem Messerangriff schwer verletzt worden. Vor dem Universitätsklinikum Eppendorf habe er einen Streit übersehen und wolle zwischen dem Paar vermitteln, berichtet die „Mopo“. „Der Mann wurde im Oberschenkelbereich getroffen“, sagte ein Polizeisprecher.Nach dem Angriff flüchtete der Täter. Die Polizei sucht nach ihm. Auch das Messer wurde noch nicht gefunden. Der Verletzte befindet sich nicht in Lebensgefahr. Er wurde zur Behandlung in das nahegelegene Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen

München (dpa) – Der neue Vorstandsvorsitzende Oliver Kahn sieht trotz eines engen Kaders und einiger verletzter Fußballprofis keinen akuten Handlungsbedarf auf dem Transfermarkt beim FC Bayern München.„Nein, ich denke, wir sind in allen Bereichen der Mannschaft sehr gut aufgestellt“, sagte Kahn vor dem abschließenden Testspiel in der Vorsaison gegen den SSC Neapel bei RTL.Der 52-jährige Kahn, der zur neuen Saison Karl-Heinz Rummenigge als Vorstandsvorsitzender des deutschen Rekordmeisters abgelöst hat, bezeichnet den Münchner Kader als „hervorragend“. In den letzten beiden Spielzeiten haben sie sieben Titel gewonnen.Das Ziel des FC Bayern bleibe, in Europa zur absoluten Spitze zu gehören, „Top Vier, am…

Weiterlesen

Joe Biden wurde am Freitag überrascht und musste von einem Adjutanten erfahren, dass er etwas an seinem Kinn hatte. Der US-Präsident, der bei einem Treffen mit Gouverneuren und Beamten war, erhielt eine Karte mit einer handgeschriebenen Notiz, auf der stand: „Sir, da ist etwas an Ihrem Kinn“. Der Vorfall, der sich ereignete, als seine Vizepräsidentin Kamala Harris zu Beamten zum Thema Waldbrände sprach, wurde vor der Kamera festgehalten – und ging sofort in den sozialen Medien viral. Herr Biden schien schließlich alles zu entfernen, was sich an seinem Kinn befand, und er rieb sich das Gesicht, um den Fleck zu…

Weiterlesen

Die Frau von Premierminister Boris Johnson, Carrie, hat bekannt gegeben, dass sie mit ihrem zweiten Kind schwanger ist.In einer Nachricht auf Instagram enthüllte Frau Johnson auch, dass sie Anfang des Jahres eine Fehlgeburt erlitten hatte, die sie „mit gebrochenem Herzen“ zurückließ.Sie sagte, sie erwarte, das neue Kind im Dezember zur Welt zu bringen.Frau Johnson schrieb: „Anfang des Jahres hatte ich eine Fehlgeburt, die mir das Herz gebrochen hat.„Fruchtbarkeitsprobleme können für viele Menschen wirklich hart sein, insbesondere wenn es auf Plattformen wie Instagram so aussieht, als würde alles immer nur gut laufen.„Ich fand es sehr tröstlich, von Menschen zu hören, die…

Weiterlesen

Lewis Hamilton sicherte sich seine letzte Pole-Position vor der Sommerpause und die 101. seiner Formel-1-Karriere. Der siebenmalige Weltmeister ließ Weltcup-Spitzenreiter Max Verstappen keine Chance.Formel-1-Rekordweltmeister Lewis Hamilton hat sich die Pole-Position für den Großen Preis von Ungarn gesichert. Im Qualifying auf dem Hungaroring fuhr der Mercedes-Pilot in 1:15,419 Minuten die klare Bestzeit und war damit mehr als vier Zehntel schneller als der niederländische Tabellenführer Max Verstappen im Red Bull, der nur Dritter wurde. Hamiltons Teamkollege Valtteri Bottas sicherte sich den zweiten Startplatz.Für Hamilton war es die achte Pole Position auf dem Hungaroring, am Sonntag (ab 15 Uhr im Liveticker bei t-online)…

Weiterlesen